Aktion Enerschool
Einführung


Was ist die Aktion Enerschool?

Enerschool ist geeignet für Schulen, die den Verbrauch ihrer Gebäude verringern möchten, und die Schüler in diesen Prozess einbeziehen wollen.

Die Aktion wird in Zusammenarbeit mit Energo vom Programm EnergieSchweiz durchgeführt, das sich der Verringerung des Verbrauchs öffentlicher Gebäude widment.

In jeder teilnehmenden Schule wird eine Klasse beauftragt, in Zusammenarbeit mit dem Ingenieur von Energho den Energie- und Wasserverbrauch des Schulgebäudes zu senken. Die Klasse veröffentlicht regelmässig Resultate und Messungen, und sensibilisiert die anderen Benutzer des Gebäudes für das Thema. Zu diesem Zweck wurde ein System entwickelt, das es erlaubt die Daten online zu bearbeiten und veröffentlichen.

Laden Sie die Präsentation des Projekts Enerschool herunter.

Eine Zusammenarbeit: