Aktion Energiebilanzen
Vergleich der Resultate
bilanz von
733
Gesamtheit der Klassen
OCOM 11e Roche-Combe
Gerbe 2B
Gerbe 2A
11 VSG3 Payerne
11 VSG2 Payerne
CSC JT 2014
2012-Bussigny-7G
9G2 Payerne
7B1 Belvedere Lausanne
7VSB3 Rolle11-12
7VSB1 Rolle11-12
7VSG1
7B1Rolle11
7 VSB/1 Préverenges
7B3-Elysee 2010-11
7B2Rolle10
3EB Domdidier
ES Elysée Lausanne 7B2 09/10
7VSB1.09 Corsier-sur-Vevey
8VSG
7B11 - ES de Felice - Cheminet
COBroye-3G
COBroye-3F
COBroye-3A
7VSG2 09 Beausobre
CFP
2DV
CEC 2MPT-a
CEC 2MPU-a
733
732
731
7Mep-Genolier
3OC physique
CEC Enseignants
CEC 2DT
2MA CEC Nicolas-Bouvier
CEC 2CPm
CEC 2MPT
CEC 2DP
CEC 2DU
9VSG1 Aigle
9VSG2 Aigle
7VSB Pontet
CO de la Tour de Trême
7 VSB2 08 Beausobre
2M11
7VSG2-08 Aubonne
7VSB1-08 Aubonne
9'5 ES Prilly (2007-2008)
9'4 ES Prilly (2007-2008)
9'3 ES Prilly (2007-2008)
7 VSG3 Léon-Michaud
7B2 Rolle07
7B1 Rolle07
7VSB1 beausobre
7 VSB2 Rochecombe
7 VSB1 Rochecombe
7VSG2-07 Aubonne
7VSB1-07 Aubonne
Payerne 8 VSG 2
7VSG-Lucens
Gymnase de Beaulieu 2M8_07
7VSB/2 Elysée
1M08 Gymnase d'Yverdon
1MSe4 Gymnase d'Yverdon
7 VSB1 Léon Michaud
7vso3Yverdon
1D3 Gymnase d'Yverdon
7 VSB3 Morges
7B1 Vevey
bilanz von
Gesamtheit der Klassen
Senegalesischer Haushalt
Amerikanischer Haushalt
Gesamtheit der Klassen
OCOM 11e Roche-Combe
Gerbe 2B
Gerbe 2A
11 VSG3 Payerne
11 VSG2 Payerne
CSC JT 2014
2012-Bussigny-7G
9G2 Payerne
7B1 Belvedere Lausanne
7VSB3 Rolle11-12
7VSB1 Rolle11-12
7VSG1
7B1Rolle11
7 VSB/1 Préverenges
7B3-Elysee 2010-11
7B2Rolle10
3EB Domdidier
ES Elysée Lausanne 7B2 09/10
7VSB1.09 Corsier-sur-Vevey
8VSG
7B11 - ES de Felice - Cheminet
COBroye-3G
COBroye-3F
COBroye-3A
7VSG2 09 Beausobre
CFP
2DV
CEC 2MPT-a
CEC 2MPU-a
733
732
731
7Mep-Genolier
3OC physique
CEC Enseignants
CEC 2DT
2MA CEC Nicolas-Bouvier
CEC 2CPm
CEC 2MPT
CEC 2DP
CEC 2DU
9VSG1 Aigle
9VSG2 Aigle
7VSB Pontet
CO de la Tour de Trême
7 VSB2 08 Beausobre
2M11
7VSG2-08 Aubonne
7VSB1-08 Aubonne
9'5 ES Prilly (2007-2008)
9'4 ES Prilly (2007-2008)
9'3 ES Prilly (2007-2008)
7 VSG3 Léon-Michaud
7B2 Rolle07
7B1 Rolle07
7VSB1 beausobre
7 VSB2 Rochecombe
7 VSB1 Rochecombe
7VSG2-07 Aubonne
7VSB1-07 Aubonne
Payerne 8 VSG 2
7VSG-Lucens
Gymnase de Beaulieu 2M8_07
7VSB/2 Elysée
1M08 Gymnase d'Yverdon
1MSe4 Gymnase d'Yverdon
7 VSB1 Léon Michaud
7vso3Yverdon
1D3 Gymnase d'Yverdon
7 VSB3 Morges
7B1 Vevey




Hier ein Vergleich zwischen den Energiebilanzen eines Durchschittshaushaltes von zwei Klassen (basierend auf den angewählten Klassen).


Die Haushalte

 733
 

 Gesamtheit der Klassen
Ein durchschnittlicher Haushalt der 733 hat 4,5 Personen.
 
Ein durchschnittlicher Haushalt der Gesamtheit der Klassen hat 4,1 Personen.
11,8 % wohnen in einem Wohnhaus mit mehreren Haushalten.
 
54,5 % wohnen in einem Wohnhaus mit mehreren Haushalten.
88 % wohnen in einem Einfamilienhaus
 
45,5 % wohnen in einem Einfamilienhaus




Die Energie

 733
 

 Gesamtheit der Klassen


Gesamtenergieverbrauch (ohne Transporte)

Der jährliche Gesamtenergieverbrauch aller Haushalte (ohne Transporte) der 733 wird auf 1'630'000 MJ geschätzt und verteilt sich pro Haushalt und pro Person wie folgt :

 
Der jährliche Gesamtenergieverbrauch aller Haushalte (ohne Transporte) der Gesamtheit der Klassen wird auf 117'000'000 MJ geschätzt und verteilt sich pro Haushalt und pro Person wie folgt :

96'000 MJ
21'000 MJ
101'000 MJ
24'300 MJ
Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch pro Person und pro Haushalt


Anzahl der 'Energiesklaven', die ununterbrochen arbeiten müssen, um den Energieverbrauch
einer Person im Haushalt (ohne Transporte) sicherzustellen.


6,667 x
7,714 x

6,667 'Energiesklaven', die rund um die Uhr 100 Watt produzieren 7,714 'Energiesklaven', die rund um die Uhr 100 Watt produzieren
Das Konzept des 'Energiesklaven' erlaubt, Energie in der Form von sehr effizienten 'Sklaven' (Spitzenathleten) zu beschreiben. Um uns unseren gewohnten Komfort zu sichern, müssen diese Athleten laufend für uns arbeiten.

Ein 'Energiesklave' tritt während 24 Stunden in die Pedale und produziert dabei eine Leistung von 100 Watt (oder er produziert während 12 Stunden eine Leistung von 200 Watt). In unserem Beispiel produzieren die 'Energiesklaven' nur die Energie, welche in einem Haushalt verbraucht wird. Wenn der gesamte Energieverbrauch einer in der Schweiz wohnhaften Person abgedeckt werden müsste (Transporte, Dienstleistungen, Industrie, Ernährung, Graue Energie, etc.), benötigte eine Schweizerin oder ein Schweizer 69 solche Sklaven (ein Amerikaner benötigte sogar 100 Sklaven).



Heizung und Warmwasser

Der jährliche Energieverbrauch für Heizung und Warmwasser aller Haushalte der 733 beträgt 1'360'000 MJ und verteilt sich wie folgt pro Haushalt und pro Person:

 
Der jährliche Energieverbrauch für Heizung und Warmwasser aller Haushalte der Gesamtheit der Klassen beträgt 98'000'000 MJ und verteilt sich wie folgt pro Haushalt und pro Person:

80'000 MJ
17'400 MJ
84'000 MJ
20'200 MJ
Jährlicher Energieverbrauch für Heizung und heisses Wasser pro Person und pro Haushalt


Elektrizität

Der gesamte jährliche Stromverbrauch aller Haushalte der 733 wird auf 298'000 MJ geschätzt und verteilt sich wie folgt pro Haushalt und pro Person :

 
Der gesamte jährliche Stromverbrauch aller Haushalte der Gesamtheit der Klassen wird auf 21'600'000 MJ geschätzt und verteilt sich wie folgt pro Haushalt und pro Person :

17'500 MJ
3'800 MJ
18'700 MJ
4'490 MJ
Jährlicher Stromverbrauch pro Person und pro Haushalt


Transporte

Der jährliche Energieaufwand aller Haushalte der 733 für den Transport wird auf 2'000'000MJ geschätzt und verteilt sich wie folgt pro Haushalt und pro Person: :

 
Der jährliche Energieaufwand aller Haushalte der Gesamtheit der Klassen für den Transport wird auf 124'000'000MJ geschätzt und verteilt sich wie folgt pro Haushalt und pro Person: :

118'000 MJ
25'700 MJ
107'000 MJ
25'700 MJ
Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch für die Transporte (Ferienreisen inbegriffen) pro Person und pro Haushalt
Anzahl der durchschnittlich zurückgelegten Kilometer aufgeteilt nach Verkehrsmittel

50'000 km pro Jahr
2'100 km pro Jahr
159 km pro Jahr
23'600 km pro Jahr
1'600 km pro Jahr
6'670 km pro Jahr
1'800 km pro Jahr
1'160 km pro Jahr
26'800 km pro Jahr
4'650 km pro Jahr
Jährlich zurückgelegte Kilometer eines durchschnittlichen Haushaltes
Zahl der Privatautos pro Haushalt der 733 : 1,4
 
Zahl der Privatautos pro Haushalt der Gesamtheit der Klassen : 1,48




Luftverschmutzung

 733
 

 Gesamtheit der Klassen


CO2 Produktion

Der totale CO2-Ausstoss aller Haushalte der 733 wird auf 94'000 Tonnen geschätzt und ist wie folgt pro Haushalt und pro Person verteilt :

 
Der totale CO2-Ausstoss aller Haushalte der Gesamtheit der Klassen wird auf 7'300'000 Tonnen geschätzt und ist wie folgt pro Haushalt und pro Person verteilt :

10,8 Tonnen CO2
2,36 Tonnen CO2
12,3 Tonnen CO2
2,95 Tonnen CO2
Jährlicher CO2-Ausstoss pro Person und pro Haushalt




Das Wasser

 733
 

 Gesamtheit der Klassen


Wasserverbrauch (kalt und warm)

Der Gesamtwasserverbrauch aller Haushalte der 733 wird auf 3'660'000 Liter geschätzt und verteilt sich pro Haushalt und pro Person wie folgt :

 
Der Gesamtwasserverbrauch aller Haushalte der Gesamtheit der Klassen wird auf 263'000'000 Liter geschätzt und verteilt sich pro Haushalt und pro Person wie folgt :

215'000 Liter pro Jahr
47'000 Liter pro Jahr
228'000 Liter pro Jahr
54'600 Liter pro Jahr
Jährlicher Wasserverbrauch (kalt und warm) pro Person und pro Haushalt
In 92 % der Fälle benützen die Familienangehörigen der 7B1 Vevey die Dusche (sonst das Bad).
 
In 90 % der Fälle benützen die Familienangehörigen der 7B1 Vevey die Dusche (sonst das Bad).


Diese Bilanz basiert auf von Schülern gesammelten Informationen, und wurde anhand statistischer Daten ausgerechnet. Die hier präsentierten Daten entsprechen in ihrer Exaktheit nicht der Realität und sollten deshalb ausschliesslich zu pädagogischen Zwecken verwendet werden.