La plate-forme collaborative de bricolages scientifiques et pédagogiques
FR | DE | EN

Elektrischer Solarmotor

Note (?)
Difficulté (?)
Durée (?)3h 0 min.
Date03.03.2010
AuteurMartin
Traducteurmiriam-kramer
Coût (?)~18 CHF
Languefrançais deutsch english
License (?)
Partager
Durch den Bau eines elektrischen Solarmotors wird vereinfacht aufgezeigt, dass mit Hilfe von Elektrizität Bewegung erzeugt werden kann. Viele elektrische Geräte sind auf diesem Prinzip aufgebaut (vom Mixer bis zum Discman).
Die Erzeugung von Elektrizität in dieser Bastelarbeit erfolgt durch die Sonne. Somit wird das Augenmerk auf alternative Energiequellen zur Stromerzeugung gelegt, die erneuerbar sind und zudem die Umwelt schonen.
Der Einsatz von Solarzellen zur Speisung von Motoren ist bereits in Solarautos und -schiffen erprobt worden.
Das Reed-Relais, das wir in dieser Bastelarbeit verwenden, ersetzt die klassischen  Relais, weil damit die Reibung geringer gehalten werden kann. Dies ermöglicht es, den Motor mit einer Solarzelle mit schwacher Leistung zum laufen zu bringen.

05.07.2012 : gdelac
En 2012 à Lutry, des élèves de 8e année ont réalisé le moteur solaire avec le soutien d'Info-Energie (Service de l'énergie du canton de Vaud). Ils ont créé un panneau d'information pour illustrer leur bricolage lors d'une exposition organisée à l'attention des autres élèves du collège ainsi que...Lire la suite
27.03.2009 : Buttet Jean
 Dans le cadre d'une journée paroissiale sur les "couleurs de l'avenir" nous avons proposé à des jeunes de 10 à 14 ans de construire un "moteur solaire" ou une lampe design économique. Cinq d'entre eux ont choisi le kit moteur solaire gracieusement mis à disposition par info-énergie (merci de tout...Lire la suite

Matériel

Outils

Chablons&Plans

Réalisation


Die gestrichelte Linie und die Punkte auf das Brettchen übertragen (dazu die Schablone herunte ...
Eines der Holzklötzchen wird mit dem 4mm-Bohrer durchbohrt. Achtung, das ...
Eine Mutter auf die Schraube M4 x 70 aufschrauben. Die Schraube dann durch das gebohrt ...
Die Schraube gegen den Kopf hin mit Isolierband umwickeln. Darüber den Kupferlackdraht regel ...
Die beiden Enden des Drahtes mit Schleifpapier anschleifen für bessere Leitfähigkeit. Die Beschi ...
Das Holzelement mit dem aufgewickelten Draht am richtigen Ort auf das Brettchen (das gestriche ...
Für den Rotor werden zwei Magnete mit Kontaktkleber auf das zweite Holzklötzchen geklebt. Sie ...
Die 2 Bildernägel durch die Flachstecker führen und in die vorgestochenen Löcher auf den Seite ...
Die Seiten des Reed-Relais werden mit Hilfe einer Zange vorsichtig umgebogen, so dass ein Abst ...
Das verbleibende Ende des Kupferlackdrahtes mit dem zweiten Stromkabel verbinden. Dazu die ein ...
Das Scharnier mit dem Hammer so bearbeiten, dass es sich nicht mehr so leicht biegen lässt. Dann ...
Die Schraube mit dem aufgewickelten Kupferdraht mit dem Kopf so weit wie möglich gegen den Mag ...

Fonctionnement

Liens&Références