The collaborative platform for educational
DIY Science Projects

Solarofen

Mit dem Bau eines Solarofens wird der Treibhauseffekt leicht verständlich aufgezeigt. Die Sonnenstrahlen dringen durch die Scheiben des Ofens, erhitzen das Innere und werden in einer Strahlung zurückgeschickt, die die Scheiben nur schwer wieder druchdringen kann. Dadurch steigt die Temperatur im Innern des Ofens an.  
Mit dem Sonnenofen können Esswaren nicht gebraten werden. Es können jedoch Eier, Tomaten und andere Gemüse damit gekocht werden. An einem schönen Sommertag erreicht die Temperatur im Ofen ca. 80°C. Ein Ei braucht bei dieser Temperatur etwa 1 1/2 Stunden, bis es hartgekocht ist.
Dasselbe Prinzip wird auch bei den Sonnewärmewerken gebraucht, um das Wasser zu erwärmen. Durch die Verwendung von Solaröfen könnte die Entwaldung in manchen südlichen Ländern gestoppt werden.


Difficulty
Easy
Duration
2h
Rating
5/5
Price
~ 10 CHF
Testimonials
3

Date25.04.2010
AuthorMartin
Translatormiriam-kramer
Final purposeProduce light or heat
FieldEnergy
Substainable development
Languagefrançais deutsch english
Licence