La plate-forme collaborative de bricolages scientifiques et pédagogiques
FR | DE | EN

Faraday-Taschenlampe

Note (?)
Difficulté (?)
Durée (?)4h 0 min.
Date06.07.2012
AuteurMartin
Traducteurmathias
Coût (?)~20 CHF
Languefrançais english deutsch
License (?)
Partager

Der Bau einer Faraday-Taschenlampe erlaubt zu verstehen, wie Strom mit Hilfe eines Magneten und einer Kupferspirale durch Bewegung erzeugt werden kann. Das gleiche Prinzip wird in den meisten Kraftwerken verwendet. Je nach Werk wird die Bewegung mit unterschiedlichen Mitteln (zum Beispiel durch Übertragen von Wasserkraft oder Dampfdruck auf Turbinen) produziert. Im Falle der Faraday-Taschenlampe wird die Bewegung von unserem Körper erzeugt, die Energie kommt aus der Nahrung, die wir essen.

Dieses Projekt verwendet einen elektrischen Kondensator, um den erzeugten Strom für eine Weile zu speichern. Diese Lösung ist interessant, weil so die Verwendung von Batterien nicht nötig ist. Batterien enthalten schädliche Chemikalien und müssen deshalb am Ende ihrer Lebenszeit entsorgt werden. Wir verwenden eine Diode als Leuchtmittel, um die Lampe möglichst effizient zu betreiben. Leuchtdioden haben einen hohen Wirkungsgrad (wenig Wärmeverlust).

 

Michael Faraday (1791-1867) war ein britischer Mediziner und Biochemiker, bekannt für seine Studien im Bereich des Elektromagnetismus. Er entdeckte das Prinzip der elektromagnetischen Induktion, also die Erzeugung von Strom durch die Bewegung eines elektrischen Leiters (z.B. Kupferdraht) im Bezug auf ein magnetisches Feld.


16.05.2013 : Martin
Merci pour les remarques! L'erreur de connexion a été corrigée et l'image remplacée. Lire la suite
10.05.2013 : Nathalie Mancini
 Comme promis mais avec du retard voici quelques commentaires: bricolage sympa et intéressant.  Remarque en page 5 du mode d'emploi rubrique 4 il y 3 fils sortant de la partie gauche du sucre! au lieu de 2; l'utilisation de bouteilles lisses permettrait de mieux ajuster sur la longueur ...Lire la suite
22.11.2012 : 1D4ever
c'est tres cool!J'ai envie d'en faire un!:) Lire la suite

Matériel

Outils

Réalisation


Winden sie den Kupferdraht um den Mittelpunkt des Rohres auf einer Breite von ca. 4 cm.   ...
Verwenden die Flamme einer Kerze, um den Lack an den beiden Enden des Kupferdrahts wegzuschmel ...
Schneiden Sie vorsichtig etwas Kunststoff ab bei drei Steckelementen der Lüsterklemme, damit d ...
Isolieren sie die Enden der elektrischen Kabel ab. Verbinden sie die Kabel und die Endstücke d ...
Kleben sie einen Streifen doppelseitig-klebenden Schaumstoff auf die Spule. Kleben sie die Lüs ...
Stecken sie die Stecknadeln auf die Kugeln,  so dass sie gut auf das Rohr passen ohne herumrut ...
Schneiden Sie die zwei PET-Flaschen in zwei Teile, die kann zusammengesteckt werden, so das die ...
Stich mit der Ahle zwei kleine Löcher nah beieinander in einen der Flaschendeckel, so dass die ...
Schieben sie die beiden freien eletrischen Drähte durch die Flaschenhälse, so wie auf der Zeic ...
Stecken sie die beiden Flaschen zusammen und fixieren sie die Konstruktion mit grossem Klebeba ...
Wenn nötig, verkürzen sie die Drähte, die aus den Flaschen kommen.   Schliessen sie ...

Fonctionnement

Liens&Références